Start Rituale z.B: Hochzeiten Frauenheilkraft Ur altes Wissen Die Höhle der Gebärmutter für Männer

Frauenheilkraft Ur altes Wissen Die Höhle der Gebärmutter für Männer

 

Früher zogen sich Einsiedler, Mönche, Schamanen und Priester in Höhlen zurück für ihre Visionen. Sie haben gewusst das sie hier die Verbindung zu der Gebärmutter von Mutter Erde bekommen. Es kam immer darauf an welcher Kultur sie angeschlossen waren, war dass zelebrieren unterschiedlich. Doch hatten sie folgende Übereinstimmungen. Der Mann machte sich auf die Suche nach seiner Höhle, den Raum indem er zelebrieren durfte, den er als die Gebärmutter von Mutter Erde sah. In dieser Höhle nahm er in einem Ritual die Verbindung zum großen Geist auf, den Vater mit den tausend Namen. Er fragte ihn ob die der Raum sei in dem er für Visionen beten durfte. Auf Höhlenbildern ist darauf zurückzuführen. In einer Schwitzhütte wird der Aufbau einer Gebärmutter und Rituale und Energie erzeugt, so geschieht dies auch in den Höhlen die spiralförmig erzeugt werden.