Start Naturheilkunde 38 Bachblüten & Ihre Wirkung

38 Bachblüten & Ihre Wirkung

 

1 17. Hornbeam

Hornbeam ist mit dem Seelischen Zustand der Leistung und Perfektion verbunden.

Hoernbeam soll Menschen die Lustlos und faul sindwieder neuen Schwung geben und

die Leistungsbereitschaft erneuern.

Der Mensch zeigt im negativen Hornbeam-Zustand vor allem eine „bleierne Müdigkeit.“

Es fehlen Lust und Motivation selbst Menschen die sich sonst durch ein

energiegeladenes Verhalten auszeichnen, zeigen im negativen Hornbeam-Zustand

keine Spannkraft mehr.

Auftretende Krankheiten können zur schnellen Erschöpfung führen, obwohl dies im

Normalzustand nicht der Fall wäre.

2 18. Impatiens

Der Impatiens-Mensch zeigt sich in Ungeduld in jeder Situation.

Hektik steht bei allem Tun an erster Stelle. Vieles wird unkontrolliert ausgeführt,

Hauptsache schnell.

Typisch für den Impatiens-Menschen

Es sind häufig Menschen die nahezu verschlingen und lange, „vor allen anderen den

Teller leergeputzt haben“.

19. Larch

Larch ist mit dem seelischen Zustand des Selbstwertgefühls verbunden.

Menschen die sich im negativen Larch-Zustand befinden, besitzen fast kein Selbstwertgefühl mehr und neigen zu Empfindungen der Minderwertigkeit.

Diese Menschen haben enorme Schwierigkeiten im Umgang mit Artgenossen und werden niemals versuchen, ihre Wünsche oder Anliegen durchzusetzen.

Selbst am kalten Buffet schauen sie zu und leiden still vor sich hin.

20. Mimulus

Mimulus ist mit dem seelischen Zustand Mut verbunden.

Menschen im negativen Mimulus-Zustand zeigen also Mutlosigkeit.

Mutlosigkeit ist gleichzusetzen mit der Angst.

Vor wem oder was haben diese Menschen Angst?

Alles kann dem Menschen in diesem Zustand Angst machen.

Nichts bleibt außen vor , egal ob andere Menschen Tiere oder Kinder.

Werden solche Menschen krank, so leiden sie besonders lange, auch nach ausgeheilter

Krankheit.

21.Mustard

Mustard ist mit dem seelischen Zustand der Heiterkeit verbunden.

Unlustvolles Verhalten, ständige Müdigkeit und Abgeschlagenheit

Sind bei Menschen die vorher ein heiteres munteres Wesen zeigten ein Alarmzeichen.

Der Mensche im negativen Mustard-Zustand zeigt sich apathisch ,lustlos und

uninteressiert.

Andere Menschen, deren erscheinen vorher Freude und Aktivität ausgelöst haben, werden

jetzt mit Gleichgültigkeit wahrgenommen, keine freudige Reaktion kommt auf

Wichtig ist bei solchen überraschenden Wesensveränderungen immer auch die genaue

Feststellung der Ursachen. Es besteht immer die Möglichkeit, dass solche Symptomatik

nicht alleine seelische Ursachen hat, sondern eventuell auf eine bisher nicht entdeckte

Krankheit zurückzuführen ist.

22.Oak

Oak ist mit dem seelischen Zustand von Ausdauer und Kraft verbunden.

Im Gegensatz zu vielen anderen negativen Zuständen, wird Oak zur Harmoniesierung von Eigenschaften eingesetzt, die wir eigentlich als positiv betrachten.

Warum müssen eigentlich positive Eigenschaften harmonisiert werden?

Menschen die mit ihrer Ausdauer und Kraft über das Ziel hinausschießen schaden sich selbst auf Dauer.

Bei solchen Menschen kommt irgendwann der Körper nicht mehr mit den geistigen Ansprüchen mit.

Ein Körper vor allem wenn er schon etwas älter ist. Braucht auch die Phasen der Erholung und Regeneration.

Bekommt er diese Phasen nicht in der ausreichenden Menge, so wird der Mensch gerade wegen der stark ausgeprägten Eigenschaft von Kraft und Ausdauer recht früh gebrechlich.

Ständige Überforderung bietet Ansatzpunkte für schnellen Gelenk- und Bandscheibenverschleiß.