Start Lesungen News Letter 1 Wie sie durch die Kraft des positiven Denkens und

News Letter 1 Wie sie durch die Kraft des positiven Denkens und

der Meditation

ein besseres Wohlbefinden erhalten!!!

 

 

 

Es gibt Tage, da denken sie zu viel.

Sie drehen sich im Kreis, kommen nicht zur Ruhe, Stress.

 

Lassen sie sich fallen in eine geheimnisvolle, mystische Welt.

 

2

Fühlen und erleben sie die Welt des Schamanismus,

erkennen sie den Weg zu ihrem „Ich“.

Ich führe sie ein in die schamanische Meditation mit dem Symbol KHU

KHU verkörpert die Kraft des Feuers. Es energetisiert (reinigt) ihren Körper wenn sie das Symbol auf den Solarplexus und das siebte Chakra zeichnen. Diese Art wird beim Meditieren und Heilen angewandt. Es entgiftet auch den Körper.

 

Öffnen sie sich der Anders Welt.

3

Tipp

Wie intensiviere ich meine eigene Wahrnehmung

 

Um ihre eigene Wahrnehmung zu intensivieren, machen sie sich bekannt mit der Lehre des positiven Denkens. Das sind Ursache und Wirkung des Universellen Gesetzes

 

Ich helfe ihnen gerne.

4

Ursache und Wirkung des Universellen Gesetzes

Wie sie schon mal erlebt haben, sie steigen Morgen auf, haben den Wecker verpennt. Sie schauen in den Spiegel, auf die Uhr. Schei…. nun komme ich zu spät. Statt sich auf sich zu besinnen, werden sie hektisch und es passiert noch mehr und sie kommen zu spät. Ihre Gedanken: Der Tag ist im Eimer, das war’s. Sie haben mit ihrer Unruhe und ihren Gedanken genau das beigezogen, was sie nicht wollten.

 

„Passe auf was du denkst, es könnte Wahrheit werden.“

5

Eine kleine Anekdote zum schmunzeln

Wahre Begebenheit

Mein Hund und Ich

 

Ich fuhr zu meiner Schwiegermutter Rita. Sie hat zwei Katzen, die eine verschwand als wir kamen, und die andere, der Kater Ceco, blieb frech auf der Terrasse, machte einen Buckel, stellte die Haare, als er Lucie sah. Komme mir bloß nicht zu nahe, dann gab es doch ein bisschen Stress, Lucie autschte, er hatte ihr eine gefeuert. Mittags bekam Ceco um eine bestimmte Uhrzeit auf der Terrasse Futter. Nun war er fertig und putzte sich die Pfoten und das Mäulchen, dann legte er sich zum Sonnen unter den Baum. Lucie sah das, ganz frech zum Futternapf und fraß den Rest auf. Pfiffig schleckte sie sich mit der Zunge über die Schnauze, sah den Kater Ceco an. So! Das hast du davon, nun guckste dumm!

 

6

Fazit:

Mit Meditation und Positivem Denken bekommen sie ein besseres Wohlbefinden und ihre negativen Gedanken verschwinden, nicht immer gleich sofort, wie bei allem gehört eine gewisse Übung dazu um abzuschalten.

Ändern sie ihre Sichtweise, werden sie erfolgreich durch positives Denken.

 

Beginnen sie ihren Tag mit einem Lächeln, auch wenn die Sonne mal nicht scheint. Sehen sie in jedem Problem eine Lösung und nicht das Problem, dann löst es sich auf!!!

 

Registrieren sie sich kostenlos auf meiner Homepage und Nutzen Sie die Gelegenheit zu meinen Tagesseminaren, Angeboten und Gratisinformationen