Start Naturheilkunde Rosmarinöl

Rosmarinöl

 

Marokanischer Rosmarin ist ut zum einreiben von Muskelund Gelenkschmerzen, Bei Bescherden von Nervenschmerzen (Neuralgien). Aber auch bei der Behandlung von Pilzinfektionen kommt er gut zum tragen. Altbewährte Hausmittel sind eine natürliche Heilmethode. Rosmarinöl ist auch ut bei Blasenentzündung.Rosmarinöl hat eine harntreibende Wirkung, entspannt die Muskulatur der Blase, da er krampflösend wirkt. Auch Fußbäder mit Rosmarinöl können genutzt weren.5 Esslöffel Salz und 10 Tropfen Rosmarinölin das Wasser geben und von 37 Grad auf 42 erhöhen.Bei Pilzinfektionen vaginalhilft eine Spülungaus Rosmarinsud.mehre Esslöffel Rosmarin köcheln, abseihen und als vaginalspülung verwenden.