Start Naturheilkunde Salbei -Knoblauchöl

Salbei -Knoblauchöl

Wir brauchen vier Zweige frischen Salbei 10 halbierte Knoblauchzehen, einen halben Liter Olivenöl.

Das alles in eine Flasche geben, mit dem öl bedecken, schütteln. Es kann man sofort benutzen. Nach längerem ziehen ist das Aroma intensiver.

 

Man kann es gut bei Gerichten verwenden. Salbei und Knoblauch haben ebenso eine entzündungshemmende Funktion.

Ebenso werden die Salbeiblätter auch für Raumreinigungen verwendet im indianischen und anderen Heilbereichen,

Knoblauch ist Blut verdünnend und für die Funktion des Herzens gut. Früher wurde er zum vertreiben der bösen Dämonen (Geister) verwendet.

Gesund leben ist der wichtigste Aspekt, für Körper - Geist und Seele!

Aktualisiert (Samstag, den 12. September 2020 um 06:28 Uhr)