Start Lernkonzentration durch das indianische Trommeln und

Lernkonzentration durch Trommeln

Lernkonzentration durch das Trommeln und Ihre Mitarbeit Du musst es nicht können, du kannst es!

Ich arbeite mit Kindern an der Staudingergrundschule in Worms & mit Jugendlichen in der Wonnegauer Förderschule in Osthofen, sowie mit Erwachsenen im Mehrgenerationshaus in Ost Osthofen - es macht sehr viel Spaß.

Rhythmus wirkt auf jeden von uns unumstritten. Unser Körper und Geist, aber auch unsere Emotionen werden dadurch beeinflusst und geregelt. Nicht nur beim Menschen, sondern bei jedem Wesen. Es gibt bestimmt keinen einzigen Bereich in uns der nicht vom Rhythmus durchdrungen ist. Viele Lern Erfahrungen sind in einem engen Zusammenhang mit Rhythmen. Der Rhythmus verbessert die Konzentration. So ist es nicht erstaunlich, das Kinder die eine Rhythmenförderung erhalten haben leichter lernen. Wir sind Kommunikation freudiger, da wir den Stress, die Aggressionen und Emotionen abbauen, wir lernen kreativ zu sein.

Gemeinsames Trommeln ist ein sozialer Lernprozess zwischen Person & Gruppe. Jede/r kann sich einzeln hervortun und ist doch Teil der Gruppe. Sowohl das Verhalten Einzelner als auch Gruppenstrukturen werden deutlich sichtbar und lassen sich auf andere Situationen übertragen. Jede/r trägt durch sein Wesen, etwas Einmaliges, ganz Besonderes zum Wohle des Ganzen bei.

Gemeinsames Trommeln fördert Achtsamkeit, Gegenwärtigkeit, Wahrnehmung, Verständnis, Geduld, Rücksicht, und Konzentration, sich selbst und anderen gegen über, Gemeinschaftssinn entsteht.

Trommeln sind Sprachrohr des Herzschlags.
Rhythmus ist Leben, Lebensfluss, Ausdruck von Freude und Kraft.
Je mehr von all dem geteilt wird, desto mehr kann entstehen.

Das Ziel unseres Trommelkurses ist:

Menschliche Kommunikation und Kreativität, Verbesserung der Leistung und der Konzentration, im Einklang durch den Rhythmus der Trommeln, im Alltag.

Erwachsene              10 Euro 1 x & 4 x 35 Euro ----     Kinder       5 Euro 1 x & 4 x 15 Euro


jeden Donnerstag von 19-20.30 Uhr Bitte anmelden! Danke!


Rhythmen erfinden, erfühlen, Wort und Klang verbinden (schöpferischer Kreativer Gesang und Wort (intuitiv, aus dem Bauch raus) (freies sprechen beim trommeln, Worte aus der Situation raus) freies Spiel vom Chaos zum Wohlklang.

Wo: in 67593 Westhofen, Obere Blenz 20, Handy:0176/75957349 & 06244/2977481

 

 


 

Angeschlossen an den Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie ,und Psychologischer Berater e.v.

 

 

Aktualisiert (Donnerstag, den 09. März 2017 um 08:55 Uhr)