Portaltage nach dem Mayakalender

Nach dem Maya-Kalender sind Portaltage,Tage mit einer sehr hohen Schwingung und intensiven kosmischen Einströmungen / Einstrahlungen. Es bauen sich die Energien langsam auf- und dann auch wieder ab, sie strahlen auch auf den Tag davor und danach energetisch noch aus, was für viele Menschen deutlich spürbar ist.

Portaltage haben eine Auswirkung auf Körper, Geist und Seele und fordern eine Neuausrichtung, ein Schwingen auf höherer Ebene. Einige Menschen reagieren darauf mit absoluter Müdigkeit, Frieren oder Schwitzen stark, fühlen sich verlangsamt, nichts klappt wirklich. Bei anderen ist es die Unruhe oder sie haben Schlafstörungen, Schwindel, intensiven Träumen, Kopf- oder Rückenschmerzen.

Hier empfehle ich viel reines Wasser trinken, immer wieder bewusst Kontakt mit der Erde / dem Erdboden (Barfußlaufen) aufnehmen, sich bewegen (joggen zum Beispiel), auf die Ernährung (andere Menschen vertragen an diesen Tagen „Aufputschendes“ wie Kaffee, grüner / schwarzer Tee, Zucker, dunkle Schokolade, etc. viel schlechter als sonst) gehen sie achtsam mit sich um, kurze Pausen wenn sie es benötigen, kann gerade an diesen Tagen sehr unterstützend sein. An Portaltagen ist der „Schleier“ sehr dünn, der Zugang zur geistigen Welt ist also viel leichter, offener. Dies bedeutet, daß viel leichter Informationen, Impulse, “Eingebungen” aus der geistigen Welt, von Deinem höheren Selbst, Deiner geistigen Führung zu Dir vordringen können als sonst. Vielleicht bekommst Du plötzlich Lösungen für Probleme oder es tun sich einfach ungeahnte Möglichkeiten auf. Was es dann für Dich ist, kann ich nicht sagen….

Portaltage sind die Türen hinaus aus der Zeit in die zeitlose Ebene, wo unsere Seelen zuhause sind. Die Seele schaut durch unsere Au­gen hier in die Zeit hinein. Normalerweise ist es so, als würde man durch ein kleines Loch in der Wand in den ande­ren Raum hinüberblickt. An Portaltagen ist das Guckloch so groß, dass die Seele bequem mit beiden Augen hin­überschauen kann, der Blickwinkel vergrößert sich also.