Start Krafttiere Rabe Licht & Dunkelheit als Wegbereiter

Rabe Licht & Dunkelheit als Wegbereiter

Der Rabe ist, ebenso wie der Wolf, ein Begleiter der Totengötter. er ist der Vogel der Geburt und des Todes, der Mystik und der Magie. Der Rabe ist aufgrund seiner Weisheit ein Symbol für die Sonne, ebenfalls aber auch das Sinnbild für die Dunkelheit, dem bösen und der Zerstörung. er gilt als Orakelkünstler und Lehrer der Magie, des unerklärlichen. so besitzt er zwei Seiten, steht inmitten von Zeit und Raum und ist in der lage, durch den schleier der zeit, die eine, so wie auch die andere Seite zu besuchen.

als Krafttier versinnbildlicht der Rabe den positiven Aspekt seinem eigenen Weg treu zu bleiben, aber die Augen auch vor den Schatten des Lebens nicht zu verschließen. dann hilft er, mit den eigenen dunklen Seiten aufzuräumen und Konflikte zu lösen. Er ist der Botschafter der Leere. häufig deutet er auf eine Bewusstseinsveränderung hin. Er fordert dazu auf, die Vergangenheit loszulassen und den Blick nicht nur in die Zukunft zu richten. das leben im hier und jetzt, gehört unbedingt dazu. als Beschützer aller geheimer Dinge fordert er auf, keine Geheimnisse auszuplaudern.
zollt man der Rabenkraft keinen Respekt, kann sie sich schnell gegen einen selbst richten.

Somit fordert der Rabe als Krafttier den Menschen auf, hinzusehen ob er in der jetzigen Lebenssituation zufrieden und glücklich ist. Er gewährt einen tiefen Einblick in die eigene Seele und steht hilfreich zur Seite, sollten zur Erreichung der Ziele noch Veränderungen nötig sein. somit ist er der Botschafter der eigenen dunklen Seite, den Schattenseiten der eigenen Seeler.


Tja, auch als Krafttier besitzt der Rabe nicht den besten Ruf!!?? oder doch?
Wenn man einmal genauer hinschaut, zeigt er doch nur, dass der Mensch seine *zwei* Seiten akzeptieren muss. Es gibt kein gut ohne böse...nicht ein einziger Mensch kann nur *gut* sein. die Oberflächlichkeit des menschlichen Wesens, erstreckt sich mitunter auch auf seinen eigenen Seelenbereich. in meinen Augen ist der Rabe das ehrlichste *Krafttier*, denn er deckt schonungslos auf, was *man* nicht unbedingt hören möchte. auch dann noch, wenn dieses *wahrsagen* dem eigenen Ruf des Raben schadet........mutige wesen also, diese schwarzgefiederten Seelen

Verfasser Unbekannt

 
Indianisches Tarot
inkasapientelupa
EUR
Gästeforum



inkas Videoclip
Besucherzähler
Seitenaufrufe : 1077363